Fahrplan für die Feiertage

Der Abfahrtsplan für die Weihnachtsfeiertage von der BTG aus Bocholt

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und die meisten freuen sich auf ein paar ruhige und besinnliche Stunden im Kreise der Familie. Erfahrungsgemäß werden die Feiertage von vielen Firmen genutzt, die Produktion oder auch den Versand ein paar Tage einzustellen.

Da sich das CargoLine Netzwerk auf rückläufige Sendungsmengen einrichtet, kann es zu längeren Laufzeiten kommen. Für besonders eilige Sendungen stehen Ihnen jedoch jederzeit und durchgehend unsere bekannten Premiumprodukte zur Verfügung. Somit können besonders dringende Waren jederzeit pünktlich zugestellt werden.

Konkret heißt dies nun für Sie:

Letzte normale nationale Verladung – 21.12.2017 mit Zustellung am 22.12.2017
Erste normale nationale Zustellung – 04.01.2018
Sendungszustellungen zwischen dem 27.12.2017 und dem 03.01.2018 können unter Umständen wesentlich längere Laufzeiten haben. Die Premiumprodukte national NextDay, 8 Uhr, 10 Uhr und 12 Uhr werden jedoch auf jeden Fall pünktlich zugestellt!
Die Verladung im internationalen Bereich muss ggf. bilateral abgestimmt werden. Eine Weiterverladung zwischen den Feiertagen ist nicht möglich. Die letzte internationale Verladung des Sammelgutes erfolgt am 21.12.2017.

Beachtenswertes:

Der in einigen Bundesländern (gerade im südlichen Raum) geltende Feiertag am 06.01.2018 wird im kommenden Jahr zu wenig Einfluss führen, da dieser auf einem Samstag liegt. Nichtsdestotrotz ist in den ersten Tagen des neuen Jahres aufgrund des Warenrückstaus mit verlängerten Laufzeiten zu rechnen.

Bitte informieren Sie sich bei Ihren Kunden im Vorfeld über deren genaue Öffnungszeiten, um einen reibungslosen und besinnlichen Jahresabschluss zu ermöglichen. Wir geben dann unser Bestes um mit Ihren Informationen und Waren Ihren Kunden wunschgenau zufriedenzustellen.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine besinnliche Adventszeit.